Start Teilnahme Programm Rückschau Kontakt
 



Liebe Musikfreunde,
die Idee Konzertabende zu organisieren entstand aus der Leidenschaft Livemusik zu hören und durch
einige Wohnzimmerkonzerte, die im privaten Rahmen stattgefunden haben.
Mit der wundervollen Heuherberge haben wir eine Location gefunden, die Konzertabenden ein besonderes Ambiente verleiht.

Die Konzertabende sind kostenlos! Du mußt dich lediglich für die Konzertabende anmelden.



 

Nick March

Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hannover, Hameln, Augsburg, Bremen, Kiel, Örebro, Warschau, Wolfsburg, Oberhausen, Oldenburg, Schwerin, Lüneburg...all diese Orte haben ihn gehört und gesehen. Ob Straße oder große Bühne: kleine Erfolge geben ihm bis heute Recht.

Angefangen hat alles im Alter von sechs Jahren als Nick vor seiner Einschulung das erste Mal Klavierunterricht und Chorgesang gelehrt wurde. Seine Leidenschaft zum Songwriting entdeckte er als Jugendlicher, die ersten Songs vollendete er mit 14 am Piano.

Später folgte die Gitarre als Kompositionsmittel und Bands als Umgebung zur musikalischen Entfaltung. Mit der Hamelner Band „March“ kamen ab 2009 die ersten Erfolge bei deutschlandweiten Contests und auf Youtube u.a. mit Songs wie „Fliegen“ oder „Wo bist du?“.
2012 erschien in Eigenregie sein Debüt-Album „Jede Zeile nur für dich“ mit einer Fülle an autobiographischen Texten und verträumten Akustikgitarren-Klängen.
Der Stil von Nick bewegt sich darin zwischen Philipp Poisel, Enno Bunger und Tiemo Hauer.

Seit dem Sommer 2014 tourt der 23-jährige quer durch Deutschland um die Menschen mit seiner Musik auf den Straßen und in kleinen Clubs zu begeistern und neue Zuhörer zu gewinnen. Für dieses Jahr wird derzeit an einer erstes Clubtour samt seiner neu gegründeten „Nick March Band“ ebenso eifrig gearbeitet wie an dem zweiten Album mit dem Namen „Vom Scheitern und Aufstehen."




Musik in der Scheune befindet sich nun schon im 3. Jahr und hat an Attraktivität ständig dazugewonnen.
Viele musikalische Persönlichkeiten haben bei uns phantastische Konzerte gegeben.
Die gute Stimmung und das schöne Ambiente der Heuherberge sind einfach ideal.

(Video: Oliver Essing)




 
 
Der Eintritt zu den Konzertabenden ist kostenlos. Es wird ein Hut für eine Hutspende herumgereicht.
 
 


Impressum

 
Herzogtum direkt